25

Einen Hinweis zum
Streitbeilegungsverfahren
finden Sie im Impressum

Zertifikat IHK 140

S i e l e m a n n  -  I m m o b i l i e n

Udo Sielemann und Thorsten Sielemann
Makler aus Leidenschaft -
mit Fachkompetenz für Sie im Einsatz
 

Zertifikat Sprengnetter 140

Hofstelle mit 9 Pferdeboxen
Stall, Heuboden, Maschinenunterstand
13,4 ha Grundstück (12,8 ha Weide) am Hof

Haus208

Objekt-Nr.

690

Lage:

21775 Ihlienworth

Haustyp:

Hofstelle

Baujahr:

1930 / 1977

Grundstücksgröße:

ca. 134.328 m²

Etagenzahl:

2

Wohnfläche:

ca. 221,73 m²

Ausbaureserve:

Anbau - Aufstockung

Nutzfläche:

ca. 884,18 m²

Zimmer:

11

Schlafzimmer:

5

Bäder:

2

Objektzustand:

unrenoviert

Energieausweis:

Ausweis:

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf:

228,0 kWh/(m²a)

Vergleich mittel2

Baujahr:

1977

Energieträger:

Heizöl

Energieeffizienzklasse:

G

Heizung:

Zentralheizung

Bezugsfrei:

nach Absprache

Besichtigung:

nach Absprache

Käuferprovision:

keine

Kaufpreis:

315.000,-- €

Erläuterungen zu den Abkürzungen beim Energiewert

Widerrufsbelehrung

Weideflächen

Longier u. Reitplatz

Weide30

Objektbeschreibung:
Nach Aufgabe der Landwirtschaft wird diese Hofstelle als Pferdehof mit einer Fläche von ca. 134.328 m² (13,4 ha) mit 9 Pferden betrieben. Er verfügt neben dem Wohnhaus und angebauter Einliegerwohnung, über ein Stallgebäude, in dem aktuell 9 Pferdeboxen vorhanden sind, ein Unterstand für Maschinen, der große Heuboden (Betondecke ca. 300 m²) und der ehemalige Kuhstall über eine Gesamtnutzfläche der Wirtschaftsgebäude von ca. 850 m². Das Wohnhaus wurde ursprünglich um 1930 in massiver Handwerksqualität gebaut, der Stall um 1910. 1977 wurde an das Wohnhaus die Einliegerwohnung angebaut und die Stallungen und das Wohnhaus umgebaut. Anfang der 90er wurde das Obergeschoss im Wohnhaus ausgebaut. Die Wohnfläche von ca. 210 m² befindet sich im Wohnhaus im Erd- und Obergeschoss sowie im Anbau im Erdgeschoss. Die Zentralheizung (Brötje Logobloc, 90er Jahre) ist betriebsbereit und wurde im Juni 2019 vom Schornsteinfeger abgenommen. Ein Kaminofen versorgt das Wohnhaus zusätzlich mit Wärme. Die Kunststofffenster wurden ca. 1977 eingebaut und sind Isolierverglast.

Stube22

OGWohnen

EG Anbau Wohnen

OG Bodenzimmer

Ausstattung:
Das Haus verfügt über Kunststofffenster (ca. 1977), jeweils mit Iso-Verglasung.  Die Außentüren sind aus Holz und Kunststoff, als Innentüren sind furnierte Holztüren im Erdgeschoss, teilweise mit Glasausschnitt und massive Holztüren im Obergeschoss eingebaut. Die Böden im Erdgeschoss sind aus Beton, im Obergeschoss ist eine Holzbalkendecke eingebaut. Eine offene Holztreppe führt zum Obergeschoss. Ein kleiner Teilkeller ist vorhanden. Wände und Decken sind tapeziert und vertäfelt. Die Fußböden sind im Erdgeschoss mit Holzdielen, Laminat oder Fliesen versehen. Im Objekt gibt es zwei Küchen, die mit jeweils einer älteren Einbauküche mit den üblichen Geräten ausgestattet sind. Alle Anschlüsse wie Strom, Wasser, Telefon und eine Kanalisation sind vorhanden. Beheizt wird das Haus über eine Öl-Zentralheizung. Der Brötje Logobloc Kessel versorgt das Haus mit Wärme und Warmwasser. Die Heizung wurde in Juni 2019 vom Schornsteinfeger abgenommen. Die Beheizung im Haus erfolgt auch über einen Kaminofen. Der Erdtank hat ein Fassungsvermögen von 5.000 l.

EG Anbau Bad

OG Bad3

EG Küche1

EG Anbau Küche

Erdgeschoss 642

Wohnfläche: ca. 205 m²
Erdgeschoss: ca. 144,33 m²
Wohnhaus: Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, Küche, Flur
Anbau: Wohnzimmer, Küche, Bad, Flur, Windfang
Obergeschoss: ca. 60 m²
Wohnzimmer, 3 Zimmer, Bad
Nutzfläche: ca. 861,42 m²
Stall, Heuboden, Scheunenanbau, Maschinenunterstand, Garage
Wohn/Nutzfläche gesamt: ca.1.065,75 m²

Obergeschoss 656

Stall 690l

Liegenschaft 640

Lage:
Dieser Pferdehof mit ca. 13,4 ha Grünland direkt am Haus liegt im Elbe-Weser-Dreieck in der Samtgemeinde Hadeln, der Gemeinde Ihlienworth, unweit vom Ferienort Otterndorf, in beschaulicher dörflicher Wohnlage im Ortsrandbereich. Das Objekt ist über eine befestigte Straße zu erreichen. In Ihlienworth erhalten Sie die Dinge des täglichen Bedarfs. Die weitere Infrastruktur wie Einkaufen, Schulen, Ärzte etc. finden Sie in Otterndorf, Wanna oder Bad Bederkesa. Das Nordseebad Otterndorf oder die nahe Nordsee bieten allerlei Möglichkeiten für Freizeitgestaltung und Shopping. Nach Otterndorf sind es 12 km, nach Wanna 14 km, nach Bad Bederkesa 16 km, nach Cuxhaven 28 km. Eine Bahnstation befindet sich in Otterndorf. Die nächste Autobahn ist die A27 (Debstedt) in 23 km.

Hausansicht vorn

Stallansicht1

Pferd

Weideflächen

Heuboden 1

Pferdebox2

Pferdeboxen7

Stall21

Besonderheiten:
Die Hofstelle von ca. 13,4 ha besteht zu ca. 6.000 m² Hof- und Gebäudefläche und ca. 12,8 ha Grünland, das in einer Fläche direkt am Haus liegt. Das Grünland ist pachtfrei und kann genutzt werden. Die Provision wird vom Verkäufer gezahlt und ist im Kaufpreis enthalten. Gesetzliche Vorkaufsrechte für Landwirte sind möglich, aber nicht bekannt. Die Heizungsanlage ist betriebsbereit wird jedoch nicht ständig genutzt (Kaminofen). Für die Gebäude besteht aktuell keine Versicherung. Diese kann aber kurzfristig zu den Wünschen des Käufers für diesen abgeschlossen werden.

Sie wollen Ihr Haus verkaufen?
Es gibt laufend Interessenten, die sich auf meine Angebote melden und gleichwertige Objekte suchen. Vielleicht wird gerade Ihre Immobilie gesucht. Gern führe ich nach einem persönlichen Gespräch den Verkauf für Sie durch. Rufen Sie mich bitte zur Vereinbarung eines Termins an.

 Eine qualifizierte Wertermittlung
 (Sachwertverfahren nach WertR 2010 oder Ertragswertverfahren)
 ist Bestandteil meiner Tätigkeit